Demo Limmer98 bleibt

Heute fand bei bestem Sommerwetter recht kurzfristig eine Demo zum Erhalt des Hauses an der Limmerstraße 98 statt. Obwohl erst am selben Tag dazu aufgerufen wurde (siehe Demo L98 bleibtPressemitteilung unten) hatten sich um 16 Uhr schon ca. 100 Menschen vor der Limmer 98 eingefunden. Als dann der Lautsprecherwagen fertig war ging es um 16:30 Uhr los. Mittlerweile waren rund 180 Menschen da um für den Erhalt der Limmer 98 zu demonstrieren. Die Demo führte quer durch Linden, über Küchengarten und den Lindener Marktplatz zurück zur Limmer98. Von vielen Demonstrant_innen wurde außerdem lautstark ein autonomes Zentrum für Linden gefordert.

Spätestens heute sollte das Haus verlassen werden, fordert der Besitzer. Dies wurde aber abgelehnt. Limmer98 bleibt!

Eure Limmer98

Advertisements

3 Kommentare zu “Demo Limmer98 bleibt

  1. Pingback: Der Lindener Löwe » Blog Archiv » limmer98 - copy&paste

  2. Warum gibt es hier eigentlich keine weiteren Informationen ueber den Ausgang der ganzen Sache?? Das finde ich wirklich schade…

    • sorry. ersten für die schlechte pflege des blog’s und dann auch noch für den Mangel an Info’s über den „Ausgang der ganzen Sache“, aber die nächsten Wochen wird es auch mal wieder was Inhaltliches zu dem Thema geben…versprochen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.