Limmerstr. 98 – Der Abriss hat begonnen

Wie uns heute bekannt geworden ist, haben die Abgrissarbeiten an der Limmerstr. 98 begonnen.
Bisher ist der Anbau des Vorderhauses abgerissen und auch am historischen Werkstattgebäude sind Abrissarbeiten zu beobachten.
Anfang des Monats haben wir durch eine mehrtägige Besetzung unter anderem auf den bevorstehenden Abriss aufmerksam gemacht und ein selbstverwaltetes Zentrum in den Räumlichkeiten der Limmer98 gefordert. Viele AnwohnerInnen zeigten sich solidarisch und unterstützten die BesetzerInnen. Die auch nach der Räumung andauernde Auseinandersetzung um ein selbstverwaltetes Stadtteilzentrum in Linden eskaliert dadurch weiter. Diese Eskalation wird uns aber nicht von unseren Forderungen abbringen. Wir machen weiter!!!

Advertisements